60.000 Teile am Lager
1 Monat Widerrufsrecht
Ratenzahlung ab 200€ möglich
Persönliche Beratung unter 037756-78160

Auch Autos schwitzen bei diesen Temperaturen!

Auch Autos schwitzen bei diesen Temperaturen!

Pannenursache Nummer Eins während einer Hitzewelle ist laut ADAC die Batterie, da diese bei zu hohen Temperaturen unter der Haube oft schlapp macht. Danach folgen Reifenpannen. "Extreme Hitze in Kombination mit zu niedrigem Luftdruck ist eine der häufigsten und meist unterschätzten Ursachen für Reifenschäden", so warnt Werner Renz vom ADAC.

Einsätze wegen defekter Kühlsysteme belegen Platz drei im Ranking der Hitzeschäden. Zu Schäden am Kühlsystem kommt es vielfach, weil Schlauchstutzen oder der Kühlbehälter undicht sind. Auch über eine marode Wasserpumpe kann Flüssigkeit verloren gehen.

Also passt auf, das euer Auto immer schön COOL bleibt! Neben der regelmäßigen Kontrolle der Flüssigkeiten und des Luftdrucks solltet ihr euer Fahrzeug am Besten geschützt vor der Sonne parken.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.